MOL Dynamic MK 9 15W-40

Eisenbahnmotorenöl für intensive Belastungen

Schweres Dieselmotoröl für Saug- und turbogeladene Eisenbahn- und Schiffsmotoren im Einsatz unter hohen Belastungen. Dank spezieller Additive, die für die Schmierung moderner Motoren von MTU und MAN empfohlen werden, bietet MOL MK 9 15W-40 perfekten Motorschutz und perfekte Motorreinheit selbst bei dauerhaft intensiver Belastung.


Anwendungen

  • Eisenbahn- und Schiffs-Dieselmotoren, die bei niedriger Geschwindigkeit und hoher Belastung betrieben werden
  • Bei niedriger und hoher Geschwindigkeit betriebene Nutzfahrzeugmotoren
  • Motoren in Bergbau-, Bau- und Landwirtschaftsmaschinen sowie Anlagen für den Materialtransport
ProdukteigenschaftenVorteile
Ausgezeichnete Scherstabilität
  • Viskositätsmerkmale bleiben auch unter schweren Betriebsbedingungen und bei hohen Temperaturen erhalten
Außerordentliche Temperatur- und Oxidationsbeständigkeit
  • Dauerhafter Widerstand gegen Alterungsprozesse, bildet keine schädlichen Ablagerungen
Ausgezeichnete Rußbehandlung
  • Schutz gegen Rußablagerung und Spiegelflächenbildung bei Bohrungen
Benutzen sie das richtige motorenöl?

Datenblätter

Leistungsstufen, Zulassungen

API CH-4/SL
MAN M 3275-1
ACEA E7
API CF
Global DHD-1
Volvo VDS-2
Renault RD-2
MTU Type 2
Caterpillar ECF-1a
Cummins CES 20077
Cummins CES 20076
DDC series 2000/4000
Deutz DQC II-10

Typische eigenschaften

Dichte bei 15°C [g/cm3]0,883
Kinematische Viskosität bei 40 °C [mm2/s]107,5
Kinematische Viskosität bei 100 °C [mm2/s]14,90
Viskositätsindex140
Fließpunkt [°C]-33
Flammpunkt (Cleveland) [°C]230

Konfektionierung

60 L 216,5 L

Publikationen zum Download

Das letzte, was sie sehen

×